Projekt 2007

Hilfe für Norbil - Spenden für den Alltag

Oliver Twist unterstützt mit einer Lebensmittelaktion den gelähmten Norbil aus Chiclayo im Rahmen einer Soforthilfe und weiterführenden Maßnahmen.


 

 

 

Bild von links:

Günther Suchy, Armin Bülow (Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland) und die Familie von Norbil.

 

 

 

Dem 20jhrigen Norbil wurde Mitte 2004 beim Raub seines Moped-Taxis mit einer Schrottflinte in den Unterleib geschossen. Seitdem ist er querschnittsgelähmt. Die Ärzte wollten ihn bereits aufgeben, als sich die Familie Bülow ihm annahm und seine Operationen finanzierte.

 

Norbil ist Voll-Waise und hat nur seinen gebrechlichen Großvater, der ohne Einkommen versuchen muss, sich und seinen Enekel zu sorgen. Ab und an hilft die Nachbarschaft im Armenqwuartier aus, dies jedoch nur sehr sporadisch.

 

Hilfe vor Ort

 

Oliver Twist unterstützt in Zukunft gemeinsam mit der Familie Bülow die weitere medizinische Betreuung von Norbil sowie seine regelmäßige Versorgung mit den notwendigen Lebensmitteln.


Kontakt

Oliver Twist - Internationale Waisenhilfe e.V.

Aubinger Straße 130

D-81243 München

Europa

Rufen Sie einfach an unter

0170-900 13 66

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oliver Twist - Internationale Waisenhilfe e.V. - 2016 - Alle Rechte vorbehalten